Babyfoto

BABY Shooting

Ihr süsses Neugeborenes oder bereits etwas älter wird schnell wachsen. Um schöne Erinnerungen bildlich festzuhalten ist eine gute Vorbereitung notwendig. Von der Suche nach passenden Accessoires über Reinigung der kompletten Ausrüstung. Das Shooting soll für Sie und ihr Baby so angenehm wie möglich sein.

Wir setzen Ihr Kleinkind in Szene und lichten es mit einem samten Lichtsetzung ab. Zeit und Geduld für diese Art von Shooting ist sehr wichtig. Egal wie lange das Shooting dauert, Zeit zum Stillen, Knuddeln und Wickeln ist immer vorhanden. Das Shooting ist bei uns im STUDIO wie auch bei Ihnen zu Hause möglich.

In den Eckdaten finden Sie Informationen, wie Sie sich als Eltern auf das Shooting vorbereiten können.

Eckdaten

  • Termin so früh wie möglich buchen. Geben Sie uns den Geburtstermin so früh wie möglich bekannt, damit wir uns davor und danach Zeit freihalten können.
  • Nehmen Sie nach der Geburt sobald als möglich Kontakt mit uns auf, um einen Termin zu vereinbaren. Das kann natürlich jeder aus Ihrer Familie für Sie übernehmen.
  • Neugeborene sollten idealerweise 5-10 Tage nach Geburt, spätestens 14 Tage nach Geburt abgelichtet werden.
  • Lockern Sie die Windel mindestens eine halbe Stunde vor dem Shooting. Das verringert unschöne Abdrücke auf der zarten Babyhaut.
  • Nehmen Sie persönliche Lieblingsstücke mit oder teilen Sie diese uns frühzeitig mit. Zusammen besprechen wir, wie wir dieses im Shooting einsetzen können. Teilen Sie uns auch mit, wenn Sie bestimmte Farben nicht mögen.
  • Es ist wichtig, dass das Baby entspannt ist. Sollte es unruhig sein, schreiben oder nicht einschlafen, sind wir entspannt. Stress und Anspannung spürt das Baby. Ich werde versuchen, dass Ihr Baby zur Ruhe kommt. Sollte dies nicht möglich sein, legen wir eine Still- und Knuddelpause ein. Nuggi und Shoppen sollten nicht fehlen.
  • Haben Sie bestimmte Vorstellungen von Posen, teilen Sie dies unbedingt mit, am besten schon vor dem Shooting.
  • Machen Sie sich um Hautunreinheiten oder kleine Kratzer keine keine Gedanken. In der Entwicklung und der allenfalls notwendigen Bearbeitung lassen wir diese wie magisch verschwinden. Baden Sie Ihr Baby und tragen Sie allenfalls 1-2 Stunden vor dem Shooting etwas Hautcreme auf, nehmen Sie diese zum Shooting mit.
  • Es könnte sein, dass die Hände der Eltern zur Unterstützung ebenfalls auf den Bildern zu sehen sind. Achten Sie deshalb darauf, dass Ihre Nägel gepflegt aussehen.
  • Ihr Baby sollte vor dem Shooting gestillt sein. Das können Sie zu Hause machen oder bei uns im STUDIO.
  • Das STUDIO wird vorgewärmt, damit Sich Ihr Neugeborenes auch wohl fühlt. Tragen Sie daher leichte Kleidung.
  • Sollte Ihr Baby einen Ausschlag haben oder sehr unzufrieden sein, hat das Shooting keinen Sinn, wir finden in naher Zeit einen neuen Termin.

Babyfoto erstellen

Jetzt anmelden
UA-48333969-1